Besinnungstage 2020

Jedes Jahr verbringen die 9. Klassen des Albertus-Gymnasiums ihre Orientierungstage in Weißenhorn. Sie ermöglichen ihnen außerhalb von Schule und Unterricht Gemeinschaftserlebnisse mit ihrer Klasse und bieten ihnen Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und schon bestehende zu vertiefen.

Vom 09. bis zum 11. März 2020 waren 42 Schüler und Schülerinnen der Klassen 9b und 9c mit Frau Rödter, Herrn Müller und Herrn Popp im "Haus der Begegnung St. Claret" auf Besinnungstagen. In ihren Gruppenstunden ging es vor allem um Themen wie die Stärkung der Klassengemeinschaft, Selbst- und Fremdwahrnehmung, Liebe und Freundschaft und Zukunft und Entscheidungen.

Die Klasse 9a war vom 11. bis zum 13. März 2020 mit 20 Schüler und Schülerinnen in Weißenhorn. Begleitet wurden sie von Frau Sturm und Herrn Bauer. Gemeinsam entschieden sie sich für drei Themenkomplexe: Klassengemeinschaft, Ruhe und Entspannung und Liebe - Freundschaft - Partnerschaft.

Bei beiden Terminen war die Atmosphäre sehr entspannt. Die Tage waren wichtig, da sich die Teamfähigkeit und Klassengemeinschaft über die Tage verstärkt hat und die Schüler sich selbst besser kennenlernen konnten.

Ingrid Rödter

Albertus Gymnasium, Brüderstraße 10, 89415 Lauingen, Tel. 09072 95387-0 , Fax 09072 95387-30, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!