Friedensgebet am AGL 

Gemeinsam hoffen – gemeinsam beten für Frieden in der Ukraine

Mittlerweile ist das Friedensgebet am AGL zu einer regelmäßigen wöchentlichen Einrichtung avanciert. Jeden Donnerstag versammelt sich eine immer größer werdende Gruppe, um mit Impulsen und Texten der Lehrkräfte Ingrid Rödter und Christoph Becker sowie Pfarrer Raffaele de Blasi ihre Solidarität mit den Menschen in der Ukraine Ausdruck zu verleihen.

Einen besonders bewegenden Moment konnte man vergangene Woche erleben: auch einige ukrainische Jugendliche, die nach ihrer Flucht mittlerweile als Gastschüler das AGL besuchen, beteten mit – und so war die Hoffnung auf Frieden in deutscher und ukrainischer Sprache zu hören:

https://www.missio.com/friedensgebet-ukraine#deutsch

Christoph Becker

Albertus Gymnasium, Brüderstraße 10, 89415 Lauingen, Tel. 09072 95387-0 , Fax 09072 95387-30, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!