Eine Besonderheit am Albertus-Gymnasium für alle, die Freude am Singen haben

Zunächst unterscheidet sich eine Chorklasse nur im Musikunterricht von einer „normalen“ 5. oder 6. Klasse.

Im Rahmen des regulären Pflichtunterrichts in Musik lernt jeder Schüler und jede Schülerin in der Gemeinschaft der Gruppe den richtigen Umgang mit der eigenen Stimme.
Dabei werden die Lehrplaninhalte „singend“ erlebt, erfahren und verstanden. Die Chorklasse läuft verbindlich über zwei Schuljahre, d.h. in der 5. und 6. Klasse. Dazu erhalten die Sänger zusätzlich Stimmbildung in Kleingruppen und nehmen am Wahlunterricht Unterstufenchor teil.
Geeignet für die Chorklasse ist grundsätzlich jedes Kind, das Freude am gemeinsamen Singen und Musizieren mitbringt. Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse oder besondere Begabungen nötig.
Die Chorklasse wird für die Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftlichen und des Sprachlichen Zweiges eingerichtet.

zurück
Weitere Informationen

Weiterführende Informationen finden Sie im Flyer der „Chorklasse“ oder auf der:

Anhänge